Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web268/html/wp-content/plugins/essential-grid/includes/item-skin.class.php on line 1041

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/web268/html/wp-content/plugins/jaw-customposts/jawcustomposts_templater.php on line 242
Über byMe - Taschen byMe
Darf ich helfen? +49 172 74 44 681

Entstanden aus Liebe und Leidenschaft

Die Liebe zum Material und die Leidenschaft am kreativen Arbeiten: Mein ganzes Leben ist wie das Stöbern auf einem alten Dachboden. Wo ich auch hinsehe gibt es etwas zu entdecken.

Man findet Altes, Kurioses, etwas Kleines oder ganz Besonderes, etwas Verrücktes oder auch Banales. Trotz all dieser Unterschiedlichkeit haben alle Fundstücke zwei Dinge gemeinsam:

Sie haben eine Geschichte oder einfach nur einen Daseinsgrund.

Sie haben das Potential durch kreativen Einsatz, etwas vollkommen Neues oder Anderes zu werden.

Die Welt ist voller Schätze, an jedem Ort

Schon seit meiner Kindheit ist der ausgepägteste Teil meines Wesens meine Kreativität – ein Wesenszug der unaufhaltsam seinen Platz fordert.
Ein ungebändigter Drang, eine große Lust, eine kindliche Freude, eine starke Leidenschaft und eine tiefe Liebe an Materialien und dem damit verbundenen handwerklichen Arbeiten, gestalten, experimentieren und erschaffen. Dabei gibt es keine Grenzen, ob es beispielsweise Steine, Hölzer, Schrott oder auch Stoffe sind. Farben, Beizen, Metalle, Papiere, Glas oder Beton, die Möglichkeiten sind unerschöpflich.

Aus Irgend- Etwas machen

Des Anfängers Geist hat viele Möglichkeiten, der des Experten hat nur wenige.

Zen-Meister Shunryu Suzuki

Da ich ein Ästhet bin, liegt mein Anspruch an meinen Arbeiten, dass etwas für mich  „Schönes“ daraus entsteht. Wenn ich damit auch noch die Herzen anderer erreichen kann, ist mein Glück vollkommen.

Seit 2012 bin ich mit meinem kreativen Arbeiten, nach der Malerei und allen anderen gestalterischen Tätigkeiten, beim Nähen von Taschen hängengeblieben. Die Faszination für Stoffe, deren Farben und Muster wie auch die Haptik ließen mich nicht mehr los.

Anfänglich gab es ein Täschchen zu einem Fasnachtskostüm, dann eine passende Tasche zu einem bestimmten Outfitt, später ein Gürtel zum Geburtstag einer Freundin und danach konnte ich nicht mehr aufhören, da es so viel tolles Material gibt aus dem man wundervolle Taschen machen kann.

Nach dem mein Vorrat langsam überhand nahm und ich selbst nicht mehr alle Taschen ausführen konnte, machte mir mein Sohn das Schönste aller Geburtstagsgeschenke: Beim Geburtstagsfrühstück stand ein mit Stoff überzogener Laptop auf dem Tisch.

Darunter verbarg sich meine neue, von ihm gebaute Webseite für Taschen byMe: Der Grundstein war gelegt.
Ich werde immer tiefe Dankbarkeit für ihn empfinden – und natürlich Mutterstolz – für diese tolle Idee, seine Kreativität und die damit verbundene große Hilfe, mit meinen Taschen in die Öffentlichkeit zu treten.

Nun gab es kein Halten mehr

Ich nähte und nähte und nähe. Es erfüllt mich so einer Zufriedenheit, das ich sie kaum in Worte fassen kann.

Da ich zu Allem was mir begegnet und somit auch zu Stoffen und meinen Taschen einen Bezug aus dem Herzen aufbaue, haben alle meine Taschen eine Persönlichkeit und deshalb auch einen Namen. Dieser entsteht im Laufe des Prozesses. Ich weiß im Vorfeld nicht, wie die Tasche einmal aussehen wird. Ich fange einfach an zu nähen und sie entsteht – so auch Ihr Name.

So war es auch schon immer bei allen anderen Dingen, Gemälde, Skulpturen oder auch einmal einem Möbelstück. Alles entsteht im Arbeitsprozess und aus Intuition. Das ist mein Ansporn und meine Art meiner Kreativität ihren Raum zu geben.

2015 ist mein Sohn zum Studieren ausgezogen und aus seinem Zimmer ist ein Nähatelier entstanden, verbunden mit einer besseren Nähmaschine und einer neuen Internetseite, die Ihnen das Stöbern noch angenehmer bereitet. Haben Sie sich schon umgesehen?

Alle meine Produkte sind mit viel Hingabe handgemacht und Einzelanfertigungen. Jedes dieser Unikate hat im Laufe seiner Entstehung eine ganz eigene Persönlichkeit entwickelt.

Ich kann von allen Unikaten sagen, dass sie auf sehr kontaktfreudig sind. ;-)

Neben ihrem persönlichen Design, ist auch die Beschaffenheit aus hochwertigen Materialien ein Aspekt, der sie so liebenswert macht.

Ich verarbeite hochwertige Wollstoffe wie Merino- Schaf- oder Schurwolle, qualitative, strapazierfähige Polsterstoffe für höchste Ansprüche und/oder eingefärbtes Rinderleder. Hin und Wieder experimentiere ich mit fremdbestimmten Materialien, wie Malerflies, Postsäcken, Fahrradschläuchen und dergleichen – die Qualität muss stimmen.

Gegensätze sind Spannend

Meine Motivation ist die Faszination für das Material, Form und Farbe, das Experimentieren damit, das Entwickeln, Gestalten und das handwerkliche Arbeiten, um Kreativität zu leben.

Mein Ansporn ist jedem Einezlstück eine Persönlichkeit zu geben.

Mein Ziel ist Ihre Herzen zu erreichen.

Meine Einzelstücke sind nichts, was man existenziell zum Leben braucht, aber sie erwärmen das Herz und machen glücklich.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen mit meinen Einzelstücken eine Freude bereiten kann. Vielen Dank!

Merken

Merken

Merken